Events & Veranstaltungen

Der DIG e.V. Nürnberg-Franken führt etwa acht Veranstaltungen pro Jahr un Nürnberg durch, z.B: klassische Musik, klassischen indischen Tanz, Volkstanz, Autorenlesung, indisches Essen, Kommunikation, Beratung etc.

Zu den Veranstaltungen ist jeder herzlich eingeladen. Wir werden Sie hier regelmässig über unsere Aktivitäten informieren.

Mögliche Änderungen vorbehalten, bitte schauen Sie regelmässig auf unsere Webseite, Vielen Dank.

 

Programm 2016

 

Hier unser aktueller Flyer zum Download


Alle Veranstaltungen finden in

Caritas-Pirckheimer- Haus, 
Königstrasse 64
90402 Nürnberg
Telefon: 0911 23460
 

Montag, 07.10.2016, 17:30 Uhr, (Raum S 16) Jahreshauptversammlung der Mitglieder DIG - Nürnberg / Franken

 

Nur für die Mitglieder der DIG Nürnberg/Franken, um zahlreiches Erscheinen wird gebeten.

 

 

 

Freitag, 07.10.2016, 19:30 Uhr (Raum S 14) - Glanzlichter west- und südindischer Architektur Der Abschieds-Lichtbildervortrag von: Prof. Dr. Björn Uwe Abels

Die schönsten und interessantesten Bauwerke aus zwei Jahrtausenden buddhistischer, hinduistischer und islamischer Baukunst.

Nach dem Vortrag Gespräch mit dem Referenten in der CPH-Weinstube.

 

Eintritt:

Nichtmitglieder:   8,-

DIG-Mitglieder:     4,-

 

 

Samstag, 12.11.2016, 18:30 Uhr (Einlass 18:00) - Unser Festabend zum Diwali-Fest.

Ein festlicher Abend mit indischen Tanzdarbietungen, indischer Musik und kulinarischen Spezialitäten, um authentisch und gemeinsam mit allen Interessierten Diwali zu feiern und uns auf das neue Jahr zu freuen.

 

Anmeldung bis spätestens 08.11.2015 erforderlich per E-Mail oder Telefon 0911-613617.


Unkostenbeitrag:  € 15,- (Nichtmitglieder)

€ 10,-  (DIG Mitglieder)

€ 6,-    Kinder unter 14 J.

 

Mittwoch, 30.11.2016, 19:00 Uhr - Der vierte DIG-Clubabend (Raum S 15) - Dr. Ambedkar, der „Vater“ der indischen Verfassung feiert 2016 seinen 125sten Geburtstag !


Bhimrao Ramji Ambedkar, in Deutschland nahezu unbekannt, prägte weit über die Verfassung hinaus das nachkoloniale Indien.

Es lohnt sich, Dr. Ambedkar näher kennen zu lernen. Am Ende des Jahres lässt sich damit gleich die Brücke zum 70-jährigen Jubiläum der Indischen Republik schlagen, das 2017 ansteht.

Eintritt frei - Gäste sind herzlich willkommen.